Selbstbefreiung

Im US-Militärarchiv, Washington,liegt der Bericht, den am 11. April 1945 die Aufklärer der 4. Panzerdivision der US-Armee, die vorausgefahren waren, dem nachfolgenden Stab übermittelten: Es war der Leutnant Desard und der Sergeant Bodot, die als französische Widerstandskämpfer in die US-Armee eingetreten waren.

Hier die wichtigste Stelle in Übersetzung des folgenden Orginaldokuments:

“Weimar, 11. April … Konzentrationslager Buchenwald … besondere Sturmtupps waren organisiert worden, um die Wachen zu überwältigen. Vor unserer Ankunft waren die Wachtürme erobert und 125 SS-Männer gefangengenommen worden, die noch im Gewahrsam des Lagers sind. Die Leitung des Lagers befindet sich in der Hand eines gut organisierten Komitees, das alle im Lager vorhandenen Nationalitäten umfaßt.”